Die alte Weisheit mahnt uns: „Mache deinen inneren Heiler zu deinem Freund.“ Sie sagt auch: „Befiehl dir selbst, gesund zu sein.“

Neben allen medizinischen Heilmitteln, neben der richtigen Ernährung, dem Magnetismus und dem Prana hat jeder einen Heiler in seinem Inneren. Wir sollten wissen, wie wir ihn herbeirufen können. Die Menschen im Altertum wussten dies.

Die Fähigkeit, sich selbst zu heilen, muss von früher Kindheit an entwickelt werden. Wir können uns selbst heilen, wenn wir unser Leben auf die Natur eingestellt haben. Im Altertum vertrauten die Menschen darauf, sich mit dem heiligen Wort OM zu verbinden, um sich auf die Natur einzustimmen. OM ist der Klangschlüssel, durch den wir uns unser Hintergrundbewusstsein in Erinnerung rufen können. Wenn wir wissen, wie wir uns mit dem OM verbinden müssen, harmonisiert bewusstes Anstimmen des OM unser ganzes System. Wir sollten uns mit geradem Rücken hinsetzen und den Kopf in einer Linie mit dem Rücken halten. Wenn wir uns darin üben, das OM bewusst anzustimmen und uns auf sein Aufsteigen zum Brauen-Zentrum und darüber hinaus ausrichten, wird der innere Heiler geweckt und kann antworten.

Mit dem Erwecken des inneren Heilers breitet sich Harmonie von überirdischen Ebenen in die irdischen Ebenen aus. Aus diesem Grund wird empfohlen, das OM sieben Mal oder in Vielfachen von Sieben anzustimmen. Der Singende sollte es aufmerksam und mit Bedacht, langsam, sanft, gleichmäßig und tief intonieren. Dies ist eine eigene Methode und Übung. Nachdem das OM auf diese Weise angestimmt wurde, kann man die im System widerhallenden Schwingungen hören. Je nach dem Grad der Vollendung, die man darin erreicht hat, wird die Wiederherstellung der Gesundheit möglich. Statt ein Heilungswunder zu verlangen, kann man sich dieser Methode zuwenden, die Heilung ermöglicht und Krankheiten vorbeugt. Träge Personen warten auf ein Wunder und klammern sich an ihren Glauben, während ein Okkultist diese Methode vertrauensvoll und systematisch erarbeitet.

Freunde, befehlt euch selbst, gesund zu sein, indem ihr euren inneren Heiler zu eurem Freund macht.